Kart

 

 

Kartfahren, eine Leidenschaft die ich seit 1996 betreibe. Angefangen hat alles auf der Kartbahn in Waldshut, wo ich meine ersten Runden drehte. In der Zwischenzeit bin ich für verschiedene Teams wie z.B. (Hotzenjäger, FMG Racing, Autohaus Hochrhein, Fonger Racing, Scharmüller Racing, KRT Mainz, Miwo Racing, Bad Boys usw.) in diversen Langstreckenrennen 3-75 Stunden an den Start gegangen, wie auch bei diversen Einzelmeisterschaften (siehe Erfolge). Meist im Indoor Bereich, wo es sich um Karts zwischen 6,5 und 13 PS handelt und eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h erzielt wird. Die Rennen finden deutschland- bzw. europaweit statt.

Einige Einsätze hatte ich auch im Outdoorbereich (DKM, Jörg van Ommen, DMV, Österreichische Staatsmeisterschaft und der GTC), wo die Karts zwischen 11 und 33 PS haben und bis zu 150 km/h schnell werden. Hier einmal die technischen Daten eines der Indoorkarts, mit denen ich überwiegend unterwegs bin.

 

 

 

 

 

Technische Daten:

 

Zylinder 1

Hubraum (ccm) 200-450

Leistung (PS) 5,5-13

V-Max 50-80 km/h

Gewicht 110-140 kg

Getriebe Automatik

 

   

Ausstattung:

Gepolsterte Stoffsitze,
hydraulig Bremsen,
Rennauspuff,
Sitzverstellung,
Innenbelüftete Bremsscheiben,
z.T. Bremslicht,
Gewichtsausgleich.